Adventsmarkt

adventsflyer_1_final

Gemeinsame Übung der Jugendfeuerwehren der Gemeinde Hille

Angenommen wurde ein Brand im Bauhof in Hartum, bei dem mehrere Personen im Obergeschoss vom Rauch eingeschlossen waren.

Die Personen mussten mittels Leiter durch Fenster befreit werden. Zusätzlich wurden mehrere Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung eingesetzt.

 

Im Anschluss folge mit Bratwurst und Pommes der gemütliche Teil am Gerätehaus in Hartum. img_0227 img_0265

 

 

 

 

 

 

img_0156 img_0173 img_0177 img_0209

 

 

Gefahrenhinweise zum Grillen

Grillmotiv mit Quelle 300

Grillunfälle mit Spiritus sind zu 100% vermeidbar!
Mit den ersten Sonnenstrahlen beginnt jedes Jahr die Grillsaison
und leider damit auch die Zeit der  Grillunfälle durch Spiritus und
andere Brandbeschleuniger.
Paulinchen – Initiative für brandverletzte  Kinder e.V.
warnt vor dieser immer noch viel zu häufig unterschätzten
Gefahr und gibt Tipps zum  sicheren Grillen.

Weiterlesen

Der Anfang ist gemacht – erster Spatenstich für neues Geräthaus in Holzhausen II

I

Weiterlesen

Brandschutzerziehung 4. Klasse

Die 4. Klasse der Grundschule Nordhemmern zu Besuch bei der Löschgruppe Hartum

IMG_9588_markedIMG_9571_markedIMG_9578_marked

IMG_9555_markedIMG_9552_marked

Truppmann II für alle erfolgreich

Hille (kr). Eine verletzte Person muss aus einem brennenden Fahrzeug gerettet werden. Wasserschläuche rollen über den Asphalt. Ein mobiler Lichtstrahler wird an ein Stromaggregat angeschlossen, um eine Einsatzstelle auszuleuchten. Die große Anzahl von Einsatzwagen und die vielen Feuerwehrfrauen und -männer auf dem Gelände

Weiterlesen

Einsatzdiagramm 2015

2015-Einsatzdiagramm

Gülleunfall in Rothenuffeln

Gülleunfall Rothenuffeln

So Berichteten die Medien über den Gülleunfall vom 22.01.2016 in Rothenuffeln

Mindener Tageblatt:  
http://www.mt.de/lokales/hille/20687740_Guelle-Unfall-wird-zur-Geduldsprobe-fuer-die-Helfer.html
Neue Westfälische:  http://www.nw.de/lokal/kreis_minden_luebbecke/hille/hille/20687214_300.000-Liter-Guelle-ausgelaufen-Umweltalarm-aufgehoben.html
Agrarheute: 
http://www.agrarheute.com/news/absperrschieber-defekt-tausende-liter-guelle-ausgelaufen
Kreis Minden-Lübbecke:
http://www.minden-luebbecke.de/index.php?object=tx|1891.93.1|0&ModID=7&NavID=1891.77&FID=1891.3014.1&ffmod=tx
WDR:   
http://www1.wdr.de/studio/bielefeld/Guelle-Hille100.html

Hiller Feuerwehrleute helfen bei Flüchtlingsunterbringung

 

 

Für ehrenamtliche Feuerwehrleute sind außerplanmäßige Einsätze immer mit einem hohen Maß an Flexibilität verbunden. Viele opfern ihre Freizeit oder auch Urlaubstage, um in Notfällen anderen Menschen zu helfen. 2013 war es das Elbe-Hochwasser, 2014 das Unwetter-Chaos mit zahlreichen umgestürzten Bäumen in Mühlheim, in diesem Jahr der Flüchtlingszustrom nach Deutschland. In allen Fällen wird die Hilfe der Feuerwehr angefordert. Für die meisten ist eine schnelle Hilfe selbstverständlich.

 

Weiterlesen

II Zug übt Technische Hilfe

Prieß II

Zugübung II. Zug „ Technische Hilfeleistung“

Im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Zugübungen führte der II. Zug der Freiwilligen Feuerwehr Hille kürzlich eine Einsatzübung mit dem Schwerpunkt „ Technische Hilfeleistung“ durch.

Der Zugführer BOI Sascha Riepe und sein stellv. BI Jörg Sievert hatten sich im Vorfeld bei einer örtlichen Möbelfirma das Gelände und mögliche Einsatzszenarien angeschaut.

Weiterlesen