Zimmerbrand in Oberlübbe

IMG_5970 neu 1

Datum: 14. März 2015 
Alarmzeit: 19:15 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten 
Art: Brand Wohnung/ Keller 
Einsatzort: Oberlübbe Unterm Berge 
Mannschaftsstärke: 21 
Fahrzeuge: LG Eickhorst, LG Oberlübbe, LG Rothenuffeln 


Einsatzbericht:

Brennende Kartons mit Altpapier gerieten am Samstagabend in Oberlübbe in Brand.

Die Verrauchung war so stark, dass die Hausbewohner das Gebäude verlassen mussten und die Feuerwehr riefen.

Zwei Trupps unter Atemschutz gingen zur Brandbekämpfung vor, sie mussten aber lediglich noch kleinere Glutnester entfernen. Im Anschluss wurde das stark verrauchte Gebäude mittels Drucklüfter rauchfrei gemacht.