Schwelbrand nach Osterfeuer

Datum: 7. April 2015 
Alarmzeit: 19:20 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 25 Minuten 
Art: Flächen-/Waldbrand 
Einsatzort: Holzhausen Gosenstraße 
Mannschaftsstärke: 35 
Fahrzeuge: LG Hartum, LG Hille, LG Holzhausen II, LG Südhemmern 


Einsatzbericht:

Zu mehreren Schwelbränden von Grünabfällen war es am Dienstag nach Ostern bei einer in Holzhausen II ansässigen Gärtnerei gekommen.

Die Brände wurden unter Atemschutz mit einem C-Rohr und einem Bagger gelöscht.