Feuer auf der Pohlschen Heide

IMG_7757 neu1

Datum: 8. Mai 2015 
Alarmzeit: 21:18 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene 
Dauer: 5 Stunden 52 Minuten 
Art: Brand Industrie 
Einsatzort: Hille, Pohlsche Heide 
Einsatzleiter: Bernhard Förster 
Mannschaftsstärke: 53 
Fahrzeuge: LG Eickhorst, LG Hille, LG Nordhemmern, LG Oberlübbe, LG Rothenuffeln, LG Südhemmern, LG Unterlübbe 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Auf dem Gelände der Pohlschen Heide brannte ein ca. 100 m³ großer Haufen Müll.

Zur Brandbekämpfung wurden 2 B-Rohre und ein Monitor(Wasserwerfer) eingesetzt.

Damit die Brandnester besser abgelöscht werden konnten, wurde der Müll von einem Bagger mit Sortiergreifer und zwei Radladern auseinander gefahren.

Um 23:10 wurde der bis dahin eingesetzte 1. Zug durch den 2. Zug abgelöst da am Nächsten morgen der Leistungsnachweis in Hille anstand und dieser durch den 1. Zug organisiert wird.

IMG_7831 neu2

IMG_7750 neu3

IMG_7754 neu4

IMG_7762 neu 5