Vermuteter Gasaustritt

Datum: 8. November 2015 
Alarmzeit: 0:14 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 34 Minuten 
Art: Gasaustritt 
Einsatzort: Eickhorst, Hiller Straße 
Einsatzleiter: Bernhard Förster 
Mannschaftsstärke: 29 
Fahrzeuge: LG Eickhorst, LG Hartum, LG Hille, LG Nordhemmern 


Einsatzbericht:

Zu einem vermuteten Gasaustritt wurden einige Löschgruppen kurz nach Mitternacht am Sonntag alarmiert.

Noch bevor die ersten Kräfte eintrafen, konnte vom Leiter der Feuerwehr Entwarnung gegeben werden. Der beißende Geruch aus dem Keller entpuppte sich als ein Leck in einer Wasserleitung.