Zimmerbrand in Südhemmern

IMG_1079_marked

Datum: 13. Juni 2016 
Alarmzeit: 17:50 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 25 Minuten 
Art: Brand Wohnung/ Keller 
Einsatzort: Südhemmern 
Einsatzleiter: Andreas von Behren-Krüger 
Mannschaftsstärke: 45 
Fahrzeuge: LG Hartum, LG Hille, LG Holzhausen II, LG Südhemmern 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Zu einem Zimmerbrand in Südhemmern sind die Löschgruppen Südhemmern, Hartum, Holzhausen und Hille um 17:50 Uhr alarmiert worden.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren bereits mehrere Räume verraucht. Das Feuer begrenzte sich glücklicherweise nur auf die Waschküche.

Zur Brandbekämpfung ging ein Trupp mit C-Rohr unter Atemschutz in den Innenangriff. Hier musste die Küchenzeile abgelöscht werden und die Deckenvertäfelung entfernt werden.

Zusätzlich wurde ein Drucklüfter eingesetzt, um das Erdgeschoss wieder rauchfrei zu machen.

IMG_1087_marked

 

 

 

 

 

IMG_1068_marked

 

 

 

 

 

 

IMG_1081_marked

 

 

 

 

 

 

 

IMG_1067_marked

 

 

 

 

 

IMG_1064_marked