Belüftungsmaßnahmen Bastau

1

Datum: 7. Juli 2016 
Alarmzeit: 13:15 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 24 Stunden 15 Minuten 
Art: TH Wasser 
Einsatzort: Hille Bastau 
Einsatzleiter: Bernhard Förster 
Mannschaftsstärke: 45 
Fahrzeuge: LG Hartum, LG Holzhausen II, LG Nordhemmern, LG Südhemmern 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Paderborn 


Einsatzbericht:

Am 07.07. um 13:15 wurden die Löschgruppen Hartum, Holzhausen, Südhemmern und Nordhemmern zu Gerätehaus Hartum alarmiert.

Das Kreisumweltamt hatte Umweltalarm für die Bastau ausgelöst, diese hatte zu dem Zeitpunkt akut Sauerstoffmangel, aufgrund der vielen Regenfälle im Juni konnte, dass Wasser nicht mehr von den Feldern im Moor in die Bastau abfliesen, dieses führte zu einem starken Rückstau / Anstieg der Bastau.

 

Die vier Löschgruppen verteilten sich im Gemeindegebiet entlang der Bastau. Hier wurde das Wasser angesaugt und mit viel Druck wieder zurück in die Bastau gegeben und so versucht den Sauerstoffgehalt wieder zu erhöhen.

Gepumpt wurde in mehreren Schichten die ganze Nacht durch.    Unterstützung Kamm am 07. abends von der Feuerwehr Paderborn, die mit Ihren Hochleistungspumpen unterstützten.

Am 08.07. gegen 13:00 Uhr konnte der Einsatz der Feuerwehr beendet werden und das THW übernahm die Pumparbeiten.

 

1 2 3 4 5