Hecken- / Garagenbrand

Datum: 18. April 2019 
Alarmzeit: 16:40 Uhr 


Einsatzbericht:

Mehrere Löschgruppen der Feuerwehr Hille wurden zu einem Hecken- / Garagenbrand alarmiert. Wegen der starken Rauchentwicklung wurde ein Trupp unter Atemschutz vorgeschickt.
Die starke Hitzeentwicklung führte bei zwei angrenzenden Häusern zu geborstenen Scheiben und geschmolzenen Jalousien.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen