Brandschutzerziehung

Unter dem Thema Brandschutzerziehung vermittelt Ihnen die Feuerwehr alles, was Sie zum Brandschutz im Haus, Verhalten im Brandfall, Bekämpfung von Entstehungsbränden und Ablauf eines Notrufes wissen müssen.

Seit Jahren besucht der Abschlussjahrgang des Kindergartens die Feuerwehr. Dabei wird spielerisch vermittelt, wie man sich verhalten soll, wenn es brennt und wie ein Notruf abgesetzt wird.
Fahren mit dem Feuerwehrfahrzeug und Wasserspiele mit dem Strahlrohr sind aber immer das Highlight des Nachmittages.

Eine Stufe anspruchsvoller wird es, wenn wir die 4. Klassen der Grundschule besuchen. Zunächst werden in einem zweistündigen Unterricht die Feuerwehr und ihre Aufgaben vorgestellt. Danach geht es dann mit einigen Brandversuchen weiter, die damit enden, dass mit einem selbst gebauten Schaumlöscher brennendes Benzin gelöscht wird. Das alles natürlich unter der Aufsicht eines erfahrenen Feuerwehrmannes.

Am nächsten Tag geht es dann zur Feuerwehr ins Gerätehaus. Neben einer ausführlichen Besichtigung erhält jeder Teilnehmer die Möglichkeit, einen Brand mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen.

Brandschutzerziehung lässt zunächst vermuten, dass wir nur in Kindergärten und Schulen tätig werden. Brandschutzerziehung richtet sich aber ausdrücklich auch an Erwachsene.
Wenn sie mit Ihrem Verein/Nachbarschaft/Freundeskreis Interesse an einer Informationsveranstaltung zum Thema Brandschutz haben, können sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen. Wir stellen ein auf Sie abgestimmtes Programm zusammen und bieten Ihnen eine zielgruppenorientierte Veranstaltung an.
Dabei informieren wir Sie z.B. über die Ausstattung von Gebäuden mit Rauchmeldern, oder Sie üben sich selbst im Umgang mit Feuerlöschern.

  • Was passiert eigentlich, wenn wir bei Ihnen im Notfall tätig werden müssen?
  • Wussten Sie eigentlich, dass Ihnen im Einsatzfall in der Gemeinde Hille ausschließlich ehrenamtlich tätige, freiwillige Feuerwehrkameradinnen und –Kameraden helfen?

Wenn sie mehr darüber wissen möchten, sollten wir uns unbedingt kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Ihre Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Hille